Wissenschaftliche Hilfskraft in der Humangeographie gesucht

15.03.2017

Ab 15.4.2017 ist die Stelle einer wissenschaftlichen Hilfskraft in der Humangeographie mit 25 h/Monat zur Unterstützung der Vorbereitung der Lehre von Dr. Verena Sandner Le Gall zu besetzen.

Die Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung in Administration und Organisation der Lehrveranstaltungen, u.a. über OLAT;
  • Mitarbeit in der Vorbereitung von Lehrveranstaltungen (Literatur- und Internetrecherche, Zusammenstellung von PDF-Readern),
  • Unterstützung bei der Anfertigung von Produkten der Lehrveranstaltungen mit Außenwirkung, z. B. Poster, öffentliche Veranstaltungen,
  • Pflege der Literaturverwaltung mit Citavi.

Gesucht wird eine Person mit hohem Interesse an Themen der Humangeographie (vorzugsweise humangeographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, kritische Entwicklungsforschung, Migration, Stadtgeographie), die eigenständig arbeitet.

Erwartet werden:

  • sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse,
  • Beherrschung gängiger Office-Programme, v.a. Word, Excel, PowerPoint,
  • Bereitschaft zur Einarbeitung und Arbeit mit Citavi,
  • sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise,
  • Interesse am Umgang mit wissenschaftlicher, auch englischsprachiger Literatur sowie
  • Motivation zur Unterstützung der Lehre.

Die Vergütung erfolgt nach der Vergütungstabelle für Hilfskräfte der CAU.

Bewerbungen und Rückfragen bitte bis zum 31.3.2017 mit Motivationsschreiben (max. 1 Seite) und Lebenslauf unter Angabe von Sprachkenntnissen an sandner@geographie.uni-kiel.de.