Exkursionen

230_schottl_pan_1a.jpg 230_schottl_pan_1b.jpg

 

Große Exkursionen im Sommersemester 2017

  • Korea, Ötztal (Österreich), Rumänien und Sizilien für die 7-Tages-Exkursionen im 1-Fach Bachelor-Studiengang Geographie
  • Griechenland (Lesvos) und Tansania für die 14-Tages-Exkursionen in den 2-Fächer Masterstudiengängen für Lehrämter sowie dem 1-Fach Master Umweltgeographie und -management.

Eine Übersicht finden Sie in unserem Exkursionshandbuch 2017.

Die Exkursionsleiterinnen und Exkursionsleiter stellen Ihnen das Programm der Kurse in einer Informationsveranstaltung am Dienstag, den 24. Januar von 18:15 bis 19:30 Uhr im Hörsaal Geographie näher vor.

Auch wenn Sie in diesem Jahr noch nicht an einer Exkursion teilnehmen dürfen (jüngere Fachsemester im Bachelor) oder wollen, sind Sie zur Informationsveranstaltung herzlich willkommen.

Sie müssen sich online für Teilnahmeplätze bei den Großen Exkursionen bewerben. Halten Sie dafür bitte Ihre stu-Nummer und Ihre Matrikelnummer bereit und nutzen den folgenden Link:

Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 29. Januar 2017.

Die Reihenfolge des Eingangs Ihrer Bewerbung ist unerheblich für die Platzvergabe.

Exkursionen im 2-Fächer Bachelor (3-Tages-Exkursionen)

Die Ziele der 3-Tages-Exkursionen in den lehrerbildenenden 2-Fächer Studiengängen werden in Kürze bekannt gegeben.

Allgemeine Rahmenbedingungen

An der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gilt eine einheitliche Richtlinie zur Durchführung und Abrechnung von Exkursionen. Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung zur Exkursion durch Unterschrift auf der Teilnehmerliste (in der Vorbesprechung bei den Dozent*innen) akzeptieren Sie