Geographisches Kolloquium - Der Klimawandel aus Sicht der Versicherungswirtschaft.

02.02.2015 von 16:00 bis 17:30

Montag, 02.02.2015, 16:00 Uhr
Dr. Tim Peters,
Experte für private Risikovorsorge, Meteorologe und Versicherungsmathematiker.

Der Klimawandel aus Sicht der Versicherungswirtschaft.

Die Jahre 2013 und 2014 waren durch zahlreiche Naturereignisse geprägt. Mit der Häufung von Naturereignissen kommt immer wieder die Frage auf, ob damit bereits erste Auswirkungen des Klimawandels beobachtet werden konnten, und welche Herausforderungen ein in der Zukunft geändertes Klima für die Versicherungsbranche mit sich bringen kann. Der Vortrag greift diese Fragestellungen unter Berücksichtigung des derzeitigen Kenntnisstandes sowie anhand aktueller Forschungsergebnisse auf.
Am Beispiel der Aktivitäten des Provinzial NordWest-Konzerns, der sich aktiv mit den Themen, Umgang und Bewertung von Naturereignissen sowie der Abschätzung der Klimaveränderungen und deren Auswirkungen auf die Schadensituation auseinandersetzt, wird ein möglicher Umgang mit der Situation beschrieben.

Geographisches Institut der CAU Kiel - Ludewig-Meyn-Strasse 12, Hörsaal Geographie

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück